Unsere Seminare


Wahlvorstandsschulungen für die PR-Wahl 2020

Mit Planspiel von A-Z

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Sie wollen optimal vorbereitet in die anstehenden Personalratswahlen 2020 gehen und den Wahlablauf gelassen und stressfrei über die Bühne bringen? Nach dem Besuch dieser Fortbildung klappt das. Anhand der Rahmenbedingungen und Beschäftigtenzahlen der Dienststelle werden die komplexen Verfahrensschritte im Rahmen eines Planspiels Schritt für Schritt durchgespielt, damit alles reibungslos, fehlerfrei und vor allem rechtssicher abläuft.

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:690

Seminarinhalte

  • Vorbereitung der Personalratswahlen, Bekanntgabe der WV-Mitglieder
  • Rechtsstellung und allgemeine Aufgaben der Wahlvorstandsmitglieder
  • Planspiel Wahlgang: Wahltermin, Beschäftigtenzahl, Zahl der PR-Mitglieder
  • Planspiel Wahlgang: Wählerverzeichnis, Wahlausschreiben und Fristen
  • Planspiel Wahlgang: Gemeinsame Wahl, Gruppenwahl, Listenwahl, Briefwahl
  • Planspiel Wahlgang: Wahlvorschläge, Frist/Nachfrist, Prüfung und Bekanntgabe
  • Planspiel Wahlgang: Durchführung der Wahlhandlung, Feststellung des Wahlergebnisses
  • Planspiel Wahlgang: Konstituierende Sitzung, Aufbewahrung der Wahlunterlagen
  • Offene Fragen und Besprechung der Rechtsprechung

Notwendig ist die Beschlussfassung gemäß § 37.6 BetrVG, § 42.5 LPVG-NW bzw. § 46.6 BPersVG oder § 179.4 SGB IX sowie der kirchlichen Bereiche. Eine kostenlose Stornierung ist bis drei Wochen vor Seminarbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung oder Nichtteilnahme entstehen die vollen Seminar- und gegebenenfalls die Hotelkosten. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung beziehungsweise Reservierung. Bitte beachten Sie außerdem unsere Datenschutzbestimmungen. Den Link hierzu finden Sie weiter unten.

Daten & Fakten

Referent/in:
Ralf Lückerath (Fachkrankenpfleger / PR-Vorsitzender)

Hotel Falderhof
Falderstr. 29
50999 Köln

Do 06.02.2020 - Fr 07.02.2020
Beginn: 10:00 Uhr, Donnerstag
Ende: 14:00 Uhr, Freitag

EUR 450,00
(zzgl. MwSt., Hotelleistungen, Unterkunft und Verpflegung)

Wir beraten Sie auch gerne persönlich.

+49 (5231) 92708-0